Der Verein Interessengemeinschaft für weniger Fluglärm in der Alpenregion (IGF ALPENREGION) ist ein eingetragener Verein. Der Verein hat rund 350 Mitglieder (Stand 12/2022), davon sind fast 330 wohnhaft in der Region Brienz-Meiringen-Hasliberg.

UNSERE ZIELE

Die IGF Alpenregion setzt sich für eine klare Begrenzung der Flugbewegungen auf dem Militärflugplatz Meiringen ein und fordert:

MAXIMAL 2500 FA-18-FLUGBEWEGUNGEN UND MINDESTENS 4 MONATE SOMMERFLUGPAUSE!

Hintergrundinformationen (in Bearbeitung)

ABSCHAFFUNG DES FLIEGERSCHIESSENS AUF DER AXALP!

Hintergrundinformationen (in Bearbeitung)

VERHINDERUNG DES F-35 AUF DEM FLUGPLATZ MEIRINGEN-UNTERBACH!

Hintergrundinformationen (in Bearbeitung)

UNSERE AKTIONEN

Die IGF verfolgt die Ziele mit verschiedenen Aktionen, Öffentlichkeitsarbeit und Kontakt zu politischen Gremien und Personen. Einen Überblick über unsere Aktionen findest die hier und im Archiv.

DER VEREINSVORSTAND

Johannes Grossniklaus (Präsident), Brienz
Doris Heiniger, Meiringen
Samuel Hunziker, Brienzwiler
Rebekka Niemeyer (Kassierin), Hofstetten b. Brienz

DEINE MITGLIEDSCHAFT

Mit deiner Mitgliedschaft (aktueller Richtjahresbeitrag für Mitglieder 50 CHF) in der IGF hilfst du uns, unsere Aktionen fortzusetzen und unsere Ziele zu verfolgen. Als Mitglied erhältst du exklusive Informationen per Email und kannst an der jährlich stattfindenden Generalversammlung teilnehmen. Als Mitglied, aber auch als Nicht-Mitglied, kannst du dich jederzeit gern an unseren Aktionen beteiligen oder Ideen einbringen und so helfen, unsere Ziele umzusetzen.

© IGF ALPENREGION